Print

A Check des Grundstücks:

B. Check der Planung und Ausstattung:

C. Bauausführung

D. Kosten und Gebühren

Bevor Sie ein Anbot unterfertigen, lassen Sie dieses prüfen; ein Anbot kann Sie uU bereits endgültig binden.

Diese Checkliste dient der ersten Orientierung und kann eine juristische Beratung nicht ersetzen.